Gehirn

Das menschliche Gehirn ist ein komplexes, ausgeklügeltes Gebilde, das den Menschen zu hoch entwickelten geistigen und motorischen Leistungen befähigt. Es liegt umgeben von Hirnhäuten in der Schädelhöhle. Das Gehirn besteht aus zwei weitgehend symmetrischen Hälften, welche als Hemisphären bezeichnet werden. Die beiden Hemisphären sind durch einen dicken Strang aus Nervenfasern verbunden, welche den Austausch von Informationen zwischen den Hirnhälften ermöglichen.

100 Milliarden Nervenzellen
Das Gehirn besteht aus ungefähr 100 Milliarden Nervenzellen (Neurone). Dies entspricht ungefähr der halbierten Anzahl aller Sterne in unserer Milchstrasse. Die Neurone sind durch Verbindungsfortsätze(Axone, Dendriten) miteinander verbunden. Ein Neuron kann bis zu 20‘000 Verbindungen zu anderen Neuronen haben. Würde man alle diese Verbindungsfortsätze eines einzelnen Menschen aneinander reihen, ergäbe dies eine Kette, welche rund 145 Mal den Äquator umfassen würde.

Kommunikation zwischen den Nervenzellen
Die Kommunikation zwischen den Nervenzellen wird durch elektrische und chemische Prozesse vermittelt. Ein Neuron tritt mit einem anderen in Kontakt, indem es einen elektrischen Impuls aussendet. Dieser Impuls wird vom Axon zum Dendriten der Empfängerzelle geleitet. An der Synapse
wird die elektrische Information in ein chemisches Signal übersetzt. Die chemischen Prozesse basieren auf der Ausschüttung von Botenstoffen, so genannten Neurotransmittern.

Barbara Ritter, Regula Everts, Universität Bern


Mentale Stimulation und geistiges Training verstärkt und vermehrt die Verbindungen zwischen den Gehirnzellen.

Unser Gehirn steuert unsere Gedanken und unsere Gefühle: Vorstellungen, Urteile, Mutmassungen, Erinnerungen, Gedanken und Gefühle helfen uns logische Schlussfolgerungen zu ziehen, über etwas nachzudenken, zu spekulieren, zu theoretisieren, uns zu konzentrieren, Pläne zu schmieden, Probleme zu lösen, an etwas zu glauben oder etwas zu erfinden.



© SVGT

Ausser der Philosophie weiss ich kein so gutes Treibmittel des Gehirns, als höchstens Schach und Kaffee. Jean Paul

SVGT

Der SVGT sucht neue Vorstandsmitglieder

mehr Informationen


SVEB 2020

  Neu: SVEB-Zertifikat
  Kursleiter/in Ada FA-M1 mit
  neurologischem Fokus auf
  Lernen und Gedächtnis
  (definitive Anerkennung
  erhalten)

      Flyer

Generalversammlung SVGT

Die Generalversammlung 2019: Freitag, 17. Mai

Die Referate finden Sie im Mitgliederbereich unter Referate


ERFA

Das ERFA Thema 2019: Glück
Daten sind unter
ERFA - Veranstaltungen ersichtlich

Gehirnübungen

Welcher Buchstabe/Zahl folgt?