Schweizerischer Verband für Gedächtnistraining SVGT

Lieder gegen das Vergessen - Gedächtnistraining mit Liedern und Musik

Ziel

- Die TN erkennen das Potenzial von Liedern für das Gedächtnistraining
  (in Melodien, Texten, Rhythmen)
- Die TN erweitern ihr Liederrepertoire und verbinden es mit biografischer
  Arbeit
- Die TN erstellen ein persönliches Lieder- und Musikrepertoire, um
  Erinnerungen auszulösen und zu Bewegungsmustern zu animieren

Inhalt

Lieder und Musik öffnen Fenster zu Ereignissen, zu Erlebnissen, zu Lebensabschnitten, zu Unbewältigtem, zu Betroffenheit, zu Humorvollem, zu psychomotorisch Verankertem, zu Bewegung, zu Tanz, zu Naturerlebnissen, zu Emotionen, zu Gefühlen, zu Spirituellem und vielem mehr. In diesem Kurs thematisiert Otto Spirig, Musiker, Ausbildner und Musiktherapeut, die Anwendung von Musik in der Erinnerungsarbeit und lässt die Teilnehmenden deren Auswirkungen persönlich erleben. Im Rahmen eines Workshops erfahren die Teilnehmenden praktisch, wie sie Lieder und Musik erfolgreich in ihre Trainings einbinden können.

Methoden

Musikpsychologie, Liederrepertoire erstellen, Lieder hören,  singen und anstimmen

Referent

Otto Spirig, lic. Phil. Musiker, Musiktherapeut und Referent

Dauer

1 Tag

Wann

Freitag, 13. November 2020, 09.30 - 16.45 Uhr

Wo

Naturhistorisches Museum, Bern

Kosten

SVGT-Mitglieder CHF 200.00, Nicht-Mitglieder CHF 270.00
Bei Nichterreichen der minimalen Teilnehmerzahl erlauben wir uns,
eine Preiserhöhung von CHF 20.00 zu erheben.

Anmelden

 

Freie Plätze: 9 | Anmeldefrist: 30.06.2020

© SVGT

Gedächtnis ist das Tagebuch, das wir immer mit uns herumtragen.
Oscar Wilde, 1854-1900


SVEB 2020

Informationen und Anmeldung zum SVEB-Zertifikat Kursleiter/in mit
neurologischem Fokus auf
Lernen und Gedächtnis


Grundkurse 2020

    Informationen und Anmeldung
    zum Grundkurs ganzheitliches
    Gedächtnistraining
   

Präsidentin/Präsident gesucht

Der SVGT sucht eine initiative Persönlichkeit als Präsidentin/Präsidenten.
Inserat


Gehirnübungen

Von rechts nach links...

Gehirnübung